Mit dem Auto zum Einkaufen, zu Fuß zum nächsten Café, eine Radtour ins Grüne: Wir alle wollen mobil sein und es im Alter auch bleiben. Doch gerade Menschen in der zweiten Lebenshälfte erleben zunehmend Veränderungen ihrer Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

In den Veranstaltungen, Trainings und Seminaren der Verkehrswachten können sich Interessierte unverbindlich informieren, wie sich eine nachlassende körperliche und mentale Fitness auf die sichere Verkehrsteilnahme auswirken kann. Und vor allem erfahren sie, worauf es ankommt, um trotzdem sicher mobil zu sein.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Karin Müller
Projektreferentin
karin.mueller@dvw-ev.de
Unfallschwerpunkt Landstraße

Landstraßen gehören zu den gefährlichsten Straßen. Überholvorgänge, Bäume und Wildtiere stellen tückische Gefahren dar. …

Link
Fahrerassistenzsysteme für Senioren

Fahrerassistenzsysteme unterstützen beim Fahren und assistieren in kritischen Situationen. …

Link
Das Bild zeigt zwei Radfahrer mit Fahrradhelm.
FahrRad… aber sicher!

Sicher im Sattel mit Fahrrad und Pedelec. Bei den Verkehrssicherheitstagen werden alle Fragen rund ums sichere Radfahren und verkehrssichere Fahrrad beantwortet. …

Link
Fit hinterm Steuer?

Mit dem eigenen Auto mobil zu sein, ist ein Stück Lebensqualität. Doch wenn sich Gesundheit und Leistungsfähigkeit ändern, kann es kritisch werden. Worauf Sie achten sollten. …

Link
Das Bild zeigt zwei Radfahrer auf einer Fahrradtour.
Fit mit dem Fahrrad

Das Trainingsprogramm für Rad- und Pedelecfahrer Wer „fit mit dem Fahrrad“ sein möchte, für den ist die Teilnahme an einem …

Link
Das Bild zeigt eine Frau, die einen Fahrradhelm anprobiert.
Tipps für den passenden Fahrradhelm

Ein Fahrradhelm kann bei einem Verkehrsunfall schwere Kopfverletzungen verhindern. Damit er seine volle Schutzwirkung entfalten kann, muss er jedoch sein. …

Link
Licht-Test für Autofahrer

In Deutschland ist etwa jeder Dritte PKW mit mangelhafter Beleuchtung unterwegs. Das ist eindeutig zu viel, wenn man bedenkt, dass …

Link
Mobil bleiben, aber sicher!

Erlebnistage zur sicheren Mobilität von Senioren. Testen Sie Ihre Fähigkeiten an den Aktionsgeräten und lassen Sie sich beraten – unverbindlich und kostenlos. …

Link
Das Bild zeigt einen Fahrradhelm, der am Lenker eines Pedelecs hängt.
Eingebauter Rückenwind: Pedelecs

Pedelecs sind eine interessante Alternative zum herkömmlichen Fahrrad. Mit folgenden Tipps erhöhen Fahrerinnen und Fahrer ihre Sicherheit. …

Link
Pylonen und Rolaltoren für Rollator-Parcours
Rollatortraining

Mit dem Rollator bremsen, drehen und manövrieren – was sich so einfach anhört, gestaltet sich in der Realität häufig schwierig. Verkehrswachten zeigen, wie es geht. …

Link
sicher mobil

Gesprächsrunden zur sicheren Mobilität im Alter. In kleinen Gruppen diskutieren die Teilnehmer über Probleme auf ihren täglichen Wegen und beraten gemeinsam Lösungen. …

Link
Sichere Mobilität im Alter

Senioren verfügen über eine langjährige Erfahrung im Straßenverkehr. Um lange fit und sicher mobil zu bleiben, können sie aktiv etwas tun. …

Link
Das Bild zeigt einen Großvater mit Fahrradhelm, der seinem Enkel einen Helm aufsetzt.
Sicherheitsausrüstung für Rad und Radler

Regelmäßige Sicherheitschecks sind wichtig. Nur wenn ein Fahrrad mit folgendem Zubehör ausgestattet ist, darf es im Straßenverkehr genutzt werden. …

Link
Fahrsicherheitstraining

Die Deutsche Verkehrswacht bietet auf über 140 Standorten in ganz Deutschland Fahrsicherheitstrainings für nahezu alle Fahrzeugarten und Altersgruppen an. …

Link
Senioren – Unfallstatistik

Verkehrsteilnehmer ab 65 Jahren verunglücken seltener bei Verkehrsunfällen als jüngere. Sie sind jedoch überproportional häufig in schwere Verkehrsunfälle verwickelt. …

Link

MATERIALIEN ZUM THEMA

, Broschüren

Flyer „Mobil bleiben, aber sicher“

Kostenlos
, Flyer Lang DIN

Flyer „Beweglich bleiben“

Kostenlos
, Broschüren

Faltblatt „Moderatorin/Moderator gesucht“ (A4)

Kostenlos
SICHERHEIT FÜR KINDER

Zum Angebot Für Alle Ab 3 Jahre

SICHERHEIT FÜR TEENAGER

Alles Rund Um Den Führerscheinerwerb

SICHERHEIT FÜR ERWACHSENE

Damit Sie Sicherheitstechnisch Am Ball Bleiben

SICHERHEIT FÜR KINDER
Zum Angebot Für Alle Ab 3 Jahre
SICHERHEIT FÜR TEENAGER
Alles Rund Um Den Führerscheinerwerb
SICHERHEIT FÜR ERWACHSENE
Damit Sie Sicherheitstechnisch Am Ball Bleiben
Logo der Deutschen Verkehrswacht Schirmherschaft: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur