Wissenschaftlicher Beirat

Im wissenschaftlichen Beirat arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in ihrem jeweiligen Forschungsgebiet national und international führend sind. Sie beraten die Deutsche Verkehrswacht ehrenamtlich und geben richtungsweisende Empfehlungen für die Verkehrswachtarbeit.

Siegfried Brockmann

Leiter der Unfallforschung der Versicherer

Mitglied im Vorstand Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Mitglied im Kuratorium Deutsche Seniorenliga

Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der DVW

Prof. Dr. Ursula Carle

Professorin für Grundschulpädagogik an der Universität Bremen

Stellv. Vorsitzende des Grundschulverbands e.V.

Prof. Dr. med. Axel Ekkernkamp

Ärztlicher Direktor/Geschäftsführer des Unfallkrankenhauses Berlin

Professor für Unfallchirurgie an der Universität Greifswald

Wissenschaftlicher Leiter des EU-Projekts zur Verbesserung des Unfallgeschehens in Vietnam

Mitglied des Kuratoriums von ProBrasil

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Gerlach

Professor für Straßenverkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik der Universität Wuppertal

Prof. Dr.-Ing. Lars Hannawald
Professor für Kraftfahrzeugtechnik und -sicherheit an der HTW Dresden

Prof. Dr. Dieter Müller

Professor für Straßenverkehrsrecht an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)

Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Verkehrsrecht und Verkehrsverhalten Bautzen (IVVB)

Mitglied der Jury des Sicherheitspreises „Die Unfallkommission“ im GDV

Mitglied der Kommission „Verkehr“ der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG)

Prof. Dr. Bernhard Schlag

Professor für Verkehrspsychologie an der TU Dresden

Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Mitglied des Editorial Board von Transportation Research F- Traffic Psychology and Behavior

Prof. Dr. Mark Vollrath

Leiter des Lehrstuhls für Ingenieurs- und Verkehrspsychologie an der TU Braunschweig

Beratendes Mitglied

Dr. Ingo Koßmann

Leiter Abteilung „Verhalten und Sicherheit im Verkehr“ bei der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)

IHR ANSPRECHPARTNER

Heiner Sothmann
Pressesprecher
presse@verkehrswacht.de030-516510521

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bundesprogramme

Tag des Ehrenamts: Krise braucht Engagement

Facebook Spende Dvw2

Tag des Ehrenamts: Corona-Krise wertet Engagement auf

Tag des Ehrenamts: Es geht nicht ohne!

Logo der Deutschen Verkehrswacht Schirmherschaft: Bundesministerium Digitales und Verkehr